Rosa Brueckl / Gregor Schmoll, a.d.S. Mein Feld ist die Welt, 1999/2000, C-Print, Fotosammlung des Bundes/Österreichische Fotogalerie/Museum der Moderne Salzburg; Drago J. Prelog, Selbstportrait, 1987, Tusche, Grafitstift auf Papier, Museum der Moderne Salzburg; Johannes Grützke, 4 x Selbst als geflügelter Kopf, 1986, Farblithografie, Museum der Moderne Salzburg; Urs Lüthi, a.d.S. The Urs Lüthis, 1970, Offsetprint, Museum der Moderne Salzburg

Ich & Ich

Selbstporträts aus der Sammlung

Begleitend zur Ausstellung Selbste von Dieter Roth präsentiert das Museum der Moderne Salzburg einen Einblick in die Künstler-Selbstporträts aus der eigenen Sammlung.

Spiegelnde Oberflächen und die Erfindung der Fotografie ermöglichen es dem Menschen, sich selbst zu sehen. Sie erlauben im buchstäblichen Sinne eine Reflektion. Seit jeher haben sich KünstlerInnen immer wieder selbst zum Motiv genommen, um sich als Person festzuhalten, aber auch um mit den Mitteln ihrer Bildsprache über sich nachzusinnen. Dabei geht es nicht nur um den Begriff der Ähnlichkeit, sondern gerade im Bereich der Gegenwartskunst oftmals um metaphorische Ich-Aussagen, die der eigenen Identität und dem individuellen Gefühlsleben sinnbildhaft oder in abstrakter Weise nachspüren. Ebenso finden Reflexionen über die Selbstverortung in der eigenen Lebenszeit bildhafte Entsprechungen. Nicht selten paart sich dabei die Selbstobservation mit Selbstobsession, spielt Selbstverliebtheit wie auch –zerstörung eine zentrale Rolle. Vielfach stellt sich auch die Frage nach der eigenen Identität als KünstlerIn in Beziehung auf die lange Tradition der Kunstgeschichte. Doch kann auch die Künstlerpersönlichkeit im performativen Prozess Abstand von sich selbst nehmen, wenn sie als DarstellerIn mit einer angenommenen Rolle verschmilzt.

Gezeigt werden unter anderem Werke von Günter Brus, G.R.A.M., Jörg Immendorff, Friedl Kubelka, Elke Krystufek, Maria Lassnig, Arnulf Rainer, Erwin Wurm sowie die Neuankäufe von Gillian Wearing und Urs Lüthi.


Dienstag - Sonntag: 
10.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch:
10.00 - 20.00 Uhr
Montag: geschlossen