Elger Esser, Saint-Valery-en-Caux, 2009, 182 x 240 cm, C-Print/Diasec, MdM–Salzburg, Schenkung Thaddaeus Ropac, © VBK, Wien, 2013, Foto: Hubert Auer

Land in Sicht!

Landschaftsdarstellungen aus der Sammlung

Begleitend zu den Ausstellungen New York/Maine von Alex Katz und Rudy Burckhardt, die auf Bildern des urbanen Lebens und Szenen auf dem Land fokussieren, zeigt das MdM MÖNCHSBERG eine Werkschau mit zeitgenössischen Landschaftsdarstellungen aus der eigenen Sammlung. Anhand unterschiedlicher künstlerischer Positionen wird die ästhetische Wiedergabe von Landschaft als Ausdruck vielfältiger inhaltlicher Aussagen vorgestellt, die die Ausstellung in mehrere Themenbereiche gliedern. Dabei geht es um Sehnsuchtsorte und Scheinidyllen, die Intervention des Menschen an der Schnittstelle zwischen Natur, Kultur und Zivilisation, um Landschaft als metaphorischen Ausdrucksträger von Zeitgeschichte oder um atmosphärische Darstellungen, die das Gefühl vermitteln, allein im Wald zu stehen.


Dienstag - Sonntag: 
10.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch:
10.00 - 20.00 Uhr
Montag: geschlossen