Vera Isler, von links nach rechts: Stephan Balkenhohl, Fleury Silvie, Baechler Donald, Maria Lassnig und Tony Cragg, alle s/w-Print auf Baryt, © Vera Isler, VBK, Wien 2011

Vera Isler

Face to Face II

Die Schweizer Künstlerin Vera Isler fand erst relativ spät zur Fotografie. Sie war zuvor in vielen Medien und verschiedenen Techniken tätig, hatte sich
mit Schnittpunkten zwischen Naturwissenschaften und Kunst befasst und im Bereich von plastischen Gestaltungen gearbeitet. Erst mit Serien über „Menschen über Achtzig“und die US-amerikanische Homosexuellen-Szene kam sie zur Fotografie, die sie über zwanzig Jahre lang konsequent voran trieb, nicht ohne neuerdings die medialen Möglichkeiten in Richtung Video und Filmstills zu erweitern.

Vera Islers Porträtfotos unterscheiden sich von jeder anderen Künstlerfotografie ganz grundlegend durch ihre Monumentalität und ihre Direktheit. Sie fotografiert nicht im Studio –sie geht zu den KünstlerInnen, trifft sie im Atelier, spricht sie bei Ausstellungen an und hält so unverwechselbare, persönliche Momente und Begegnungen fest - in lebensgroßen s/w-Prints. Auf Augenhöhe treffen sich so Fotografin und KünstlerInnen, dargestellte Person und Betrachter in einer dicht gereihten Anordnung, sodass dem Besucher die abgebildeten Personen gleichsam „begegnen“können.

Ihre Künstlerporträts wurden erstmals 1994 als Band „Face to Face“ publiziert. Danach entstanden aber noch weitere Porträts von Stars der internationalen Kunstszene. So haben sich das MdM SALZBURG und das
Museum Tinguely Basel entschlossen, einen zweiten Teil ihrer Porträts als „Face to Face“II in einer Ausstellung zu präsentieren und in einem Buch zusammenzufassen.

Die Publikation „Face to Face“II mit einem Vorwort von Toni Stooss,
Roland Wetzel und Andres Pardey sowie Beiträgen von Jean-Christophe
Ammann und Margit Zuckriegl ist im Verlag Bibliothek der Provinz
erschienen. Hrsg. von: MdM SALZBURG und Museum Tinguely Basel,
96 S., broschürt., zahlr. farb. Abb., dt./engl. Ausgabe, € 19,-

Mehr über die Fotografin Vera Isler: veraislerleiner.com

 

 




Dienstag - Sonntag: 
10.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch:
10.00 - 20.00 Uhr
Montag: geschlossen