Katalog "Im Blätterrausch", Coverabbildung Kurt Schwitters, Wirsbergholzen, 1937, © VBK, Wien, 2010
Carry Hauser, Mord, 1923, Aquarell auf Papier, Foto: Bettina Salomon, © VBK, Wien, 2011
Oskar Kokoschka, Liegender weiblicher Rückenakt, 1909, Bleistift, Aquarell und Spuren von Tusche auf verbräuntem Packpapier, © Fondatin Oskar Kokoschka/VBK, Wien 2010

Im Blätterrausch

Die Aufarbeitung des bisher nicht wissenschaftlich erschlossenen Bestandes der Aquarelle, Zeichnungen und Collagen, die bis 1945 entstanden sind, schließt an den vorangegangenen Bestandskatalog der Gemälde und Wandobjekte an.

Als dreijähriges Forschungsprojekt im Haus geplant und ab Ende 2006 vor allem mit Mitteln der Art Mentor Foundation Lucerne, des Landes Salzburg wie auch des Vereins der Freunde und Förderer des Museum der Moderne Salzburg umgesetzt, beinhaltete dieses nicht nur die systematische wissenschaftliche Recherche und Dokumentation aller Daten zu Künstlern und Werken, zur Inventarisierung und zur Provenienz sowie die Digitalisierung dieser Daten, sondern auch die Nachhaltigkeit in Bezug auf Zugänglichkeit, einschließlich der Veröffentlichung der Daten im Internet. Es handelt sich um rund 1.300 Arbeiten von 293 Künstlern. Das Museum der Moderne Salzburg besitzt Grafiken von international bedeutenden Künstlern wie Franz Alt, Rudolf Alt, Herbert Boeckl, Lovis Corinth, André Derain, Otto Dix, Lyonel Feininger, George Grosz,  Erich Heckel, Fritz von Herzmanovsky-Orlando, Ernst Ludwig Kirchner, Gustav Klimt, Oskar Kokoschka, Alfred Kubin, Berthe Morisot, Egon Schiele, Kurt Schwitters, Wilhelm Thöny, Max Weiler u. a. Auch Künstler aus Mittel- und Osteuropa, die vor allem in ihrer jeweiligen Heimat anerkannt sind, befinden sich in der Sammlung des Museum der Moderne Salzburg.
Die Gesamtheit der originalen grafischen Arbeiten bis 1945 wird auf einer CD-Rom und in abgespeckter Form im Internet den Fachleuten wie auch einem breiten interessierten Publikum zugänglich gemacht. Nach Themen gegliedert und von entsprechenden Essays begleitet, finden sich ausgewählte Highlights in der vorliegenden Publikation.

LINK zur DATENBANK Im Blätterrausch. Gesamtbestand der Zeichnungen, Aquarelle, Collagen bis 1945

 


Dienstag - Sonntag: 
10.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch:
10.00 - 20.00 Uhr
Montag: geschlossen