Leopold Museum

Ermäßigter Eintritt für alle Jahreskarten-Besitzer des Museum der Moderne Salzburg!

Die Sammlung Leopold Aus der ehemals privaten Kunstsammlung von Rudolf und Elisabeth Leopold entstand das Leopold Museum, inzwischen das meistbesuchte Haus des Wiener MuseumsQuartiers. Das Leopold Museum beherbergt neben ständig wechselnden Sonderausstellungen die weltgrößte Egon Schiele Sammlung und Hauptwerke von Gustav Klimt. Weiters zu sehen sind Gemälde, Grafiken und Objekte des 19. und 20. Jahrhunderts, darunter kostbares Kunsthandwerk und originales Mobiliar des Jugendstil und der Wiener Werkstätte.


Dienstag - Sonntag: 
10.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch:
10.00 - 20.00 Uhr
Montag: geschlossen