May I Help You? betrachtet die Art und Weise, wie Kunst zur Legitimierung gesellschaftlicher Hierarchien funktioniert. Andrea Fraser schlüpft in der Performance in die Rolle einer außergewöhnlich engagierten Aufsicht in einer Galerie bzw. einem Museum. Statt die Besucherinnen und Besucher wie üblich höflich zu ignorieren, geht sie auf diese zu und beginnt, über die Werke zu reden. Der 15-minütige Monolog beruht auf Interviews mit Künstlerinnen und Künstlern, Sammlerinnen und Sammlern, Händlerinnen und Händlern, aber auch mit Personen, die dem zeitgenössischen Kunstbereich fernstehen. May I Help You? wurde erstmals 1991 von Schauspielerinnen und Schauspielern in der New Yorker Galerie American Fine Arts, Co. aufgeführt.

KONTAKT

Museum der Moderne Salzburg 
Mönchsberg 32 
5020 Salzburg, Austria 

Rupertinum 
Wiener-Philharmoniker-Gasse 9 
5020 Salzburg, Austria

Öffnungszeiten 
Di–So 10–18 Uhr 
Mi 10–20 Uhr 
Während der Festspiele zusätzlich
Mo 10–18 Uhr

+43 662 842220 
info@mdmsalzburg.at
shop@mdmsalzburg.at