Zur Eröffnung sprechen

Dietrich Karner
Präsident Generali Foundation

Thorsten Sadowsky
Direktor

Antonia Lotz
Kuratorin Sammlung Generali Foundation

Daniela Gutschi
Landtagsabgeordnete


Die zweite Sammlungsausstellung im Jubiläumsjahr der Generali Foundation widmet sich der Auseinandersetzung mit Sprache. Dies ist bereits die zehnte thematische Präsentation mit Werken aus den Sammlungen des Museum der Moderne Salzburg und den ihm anvertrauten Dauerleihgaben wie der Fotosammlung des Bundes und der Sammlung Generali Foundation. In Zeiten „alternativer Fakten“ und „Fake News“ rückt die Ausstellung die künstlerische Reflexion über die Macht der Sprache in den Blick.

Freitag, 19. Oktober 2018, 19 Uhr

KONTAKT

Museum der Moderne Salzburg 
Mönchsberg 32 
5020 Salzburg, Austria 

Rupertinum 
Wiener-Philharmoniker-Gasse 9 
5020 Salzburg, Austria

Öffnungszeiten 
Di–So 10–18 Uhr 
Mi 10–20 Uhr 
Während der Festspiele zusätzlich
Mo 10–18 Uhr

+43 662 842220 
info@mdmsalzburg.at
museumdermoderne.at