Freitag, 1.7.2022, 16 Uhr
Mönchsberg

Friday Sketching - Der Stift führt durch die Ausstellung


Handgemacht

In seinem Werk „Michelangelo reloaded“ zitiert der österreichische Medienkünstler Richard Kriesche die weltbekannte Darstellung in der Sixtinischen Kapelle in Rom. Dabei spielen - wie schon im Fresko – zwei Hände die Titelrolle. Nach einer Werkbetrachtung wenden wir diesmal den Blick auf unsere eigenen Hände und versuchen die Konturen und Formen, Licht und Schatten mit unterschiedlichen Stiften in ein gezeichnetes Bild zu übertragen.

In der Ausstellung Richard Kriesche. a solo exhibition : a solo presentation


Mit Kunstvermittlerin Christine Fegerl.

Beitrag:  Teilnahme frei mit Museumsticket

Dauer: 1 Stunde

Info: Ohne Anmeldung, Plätze je nach Verfügbarkeit

Kontakt
Museum der Moderne Salzburg
Kunstvermittlung
Mo–Fr (9–17 Uhr):
+43 662 842220-351
kunstvermittlung@mdmsalzburg.at
Sa, So, Feiertag (10–18 Uhr):
+43 662 842220-403

KONTAKT

Museum der Moderne Salzburg 
Mönchsberg 32 
5020 Salzburg, Austria 

Rupertinum 
Wiener-Philharmoniker-Gasse 9 
5020 Salzburg, Austria

Öffnungszeiten
Di–So 10–18 Uhr 
Mi 10–20 Uhr 

Während der Festspiele zusätzlich
Mo 10–18 Uhr

+43 662 842220 
info@mdmsalzburg.at
shop@mdmsalzburg.at