In der Ausstellungsreihe Schaufenster zur Sammlung werden Werke unter thematischen Gesichtspunkten präsentiert; die aktuelle und sechste Ausstellung unter dem Motiv des Portraits.

Das Bild des Individuums – sei es das künstlerische Selbstporträt, die persönliche Repräsentation oder der zufällige Schnappschuss – steht immer im Zusammenhang mit dem Bild der Gesellschaft und der Mitmenschen. Dies kann sich im höchst individuellen Verhältnis von Porträtierendem und Porträtiertem ausdrücken oder im Dialog des Einzelnen mit der Masse. Aspekte und Faktoren, die Fotograf_innen aufgreifen, sind die Anonymisierung von Menschen im urbanen Gefüge ebenso wie die Suche nach dem Spezifischen in der Darstellung des Einzelnen.

In der Ausstellung sind Arbeiten aus der Fotosammlung des Museum der Moderne Salzburg, der Fotosammlung des Bundes und der Sammlung Fotografis Bank Austria zu sehen.

CREDITS

Mit Werken von Étienne Carjat, Ernst Haas, Inge Morath, Angus McBean, Fritz Henle, Beat Streuli, Dominik Steiger, Manfred Willmann, Nikolaus Walter, Bitter/Weber und Katharina Struber.

Direktorin: Sabine Breitwieser
Kuratorin: Margit Zuckriegl, Kuratorin Fotografie und Medienkunst

Publikation:
Schaufenster zur Sammlung VI. Ich und die Anderen
Werke aus den Beständen des MdM Salzburg, der Fotosammlung des Bundes und der Sammlung Fotografis Bank Austria
Hg. Museum der Moderne Salzburg
Mit einem Text von Margit Zuckriegl
Broschüre, 21 x 15 cm, 18 Seiten, 21 Abbildungen
Deutsche Ausgabe
Salzburg, 2014
€ 2,00

Ausstellungsansichten

Load more
KONTAKT

Museum der Moderne Salzburg 
Mönchsberg 32 
5020 Salzburg, Austria 

Rupertinum 
Wiener-Philharmoniker-Gasse 9 
5020 Salzburg, Austria

Öffnungszeiten 
Di–So 10–18 Uhr 
Mi 10–20 Uhr 
Während der Festspiele zusätzlich
Mo 10–18 Uhr

+43 662 842220 
info@mdmsalzburg.at
museumdermoderne.at