Die Serie Structural Films fasst eine Auswahl an 16 experimentellen Arbeiten des avantgardistischen Filmemachers Kurt Kren (1929–1998 Wien, AT) aus den 1950er- bis 1970er-Jahren zusammen. Asyl entstand durch ein komplexes Verfahren von Mehrfachbelichtung in der Kamera selbst: Der menschliche Blick, Sehen und Verbergen, stehen im Zentrum des Kurzfilms. Der Film wird zu einem Versuch über die Wahrnehmung von Zeit im Rhythmus von 21 aufeinanderfolgenden Tagen.

CREDITS

Kuratorin: Tina Teufel

Ausstellungsansichten

KONTAKT

Museum der Moderne Salzburg 
Mönchsberg 32 
5020 Salzburg, Austria 

Rupertinum 
Wiener-Philharmoniker-Gasse 9 
5020 Salzburg, Austria

Das Museum der Moderne Salzburg auf dem Mönchsberg ist wieder geöffnet. Das Rupertinum ist wegen Umbauarbeiten bis Februar 2022 geschlossen.

Öffnungszeiten
Di–So 10–18 Uhr 
Mi 10–20 Uhr 

Während der Festspiele zusätzlich
Mo 10–18 Uhr

+43 662 842220 
info@mdmsalzburg.at
shop@mdmsalzburg.at