Die zweite Sammlungsausstellung im Jubiläumsjahr der Generali Foundation widmet sich der Auseinandersetzung mit Sprache. Dabei handelt es sich nun bereits um die zehnte in Partnerschaft mit der Generali Foundation entwickelte thematische Präsentation aus den Sammlungen des Museum der Moderne Salzburg. Zahlreiche Spitzenwerke aus eigenen Beständen und dem Museum anvertrauten Sammlungen wie der Fotosammlung des Bundes und der Sammlung Generali Foundation werden zusammen mit Neuankäufen und Wiederentdeckungen in Dialog gebracht.

CREDITS

Kuratorin: Antonia Lotz, Kuratorin Sammlung Generali Foundation

Presented by Generali Foundation

KONTAKT

Museum der Moderne Salzburg 
Mönchsberg 32 
5020 Salzburg, Austria 

Rupertinum 
Wiener-Philharmoniker-Gasse 9 
5020 Salzburg, Austria

Öffnungszeiten 
Di–So 10–18 Uhr 
Mi 10–20 Uhr 
Während der Festspiele zusätzlich
Mo 10–18 Uhr

+43 662 842220 
info@mdmsalzburg.at
museumdermoderne.at