Schule schaut Museum 2022 #allesanders?!

Mittwoch, 2.3.2022, ab 10 Uhr
Dauer:
50 Minuten
Workshops: kostenlos
Anmeldung erforderlich

Das Museum der Moderne Salzburg lädt am österreichweiten Aktionstag Schule schaut Museum Schüler_innen zu einem kostenlosen Museumsbesuch mit Führung ein. Wir bitten um Anmeldung und freuen uns über Ihre Teilnahme.

Das gesammelte Programm ist hier zum Download verfügbar.


Für Schüler_innen der Volksschule und Sekundarstufe I

Outdoor-Führung - Rund ums Museum
Museum der Moderne Salzburg Mönchsberg
Kunst gibt es auf dem Mönchsberg nicht nur im Museum der Moderne Salzburg, sondern auch rund um das Gebäude. Gemeinsam begeben wir uns auf Entdeckungstour nach draußen: Wir erfahren, warum der Schweizer Not Vital sein kegelförmiges Kunstwerk Schlafendes Haus nennt und besuchen seinen schlummernden Kamelkopf auf der Skulpturenterrasse, den wir sowohl von außen umrunden, aber auch betreten können. In James Turrells Skyspace erkunden wir den Himmel, ehe es für uns alle hoch hinausgeht: Wir besteigen den Amalie-Redlich-Turm bis hinauf in die Turmspitze. Dort oben, über den Dächern der Stadt, wartet eine Zeichenübung auf euch. Warm anziehen nicht vergessen!

Alternative: Online-Tour
Zoom
Es ist euch nicht möglich, auf den Mönchsberg zu kommen? Kein Problem! Mittels Video-Rundgang bringen wir die Kunstwerke rund ums Museum zu euch ins Klassenzimmer.

Bitte vorbereiten: Weißes A3 Papier, Bleistift, Buntstifte, Filzstifte
Technische Voraussetzung: Laptop, Beamer im Klassenzimmer


Für Schüler_innen der Sekundarstufe II

Marion Kalter – Deep Time
Museum der Moderne Salzburg Rupertinum
Wenn Marion Kalter (geboren 1951 in Salzburg) von Fotografie spricht, dann spricht sie eigentlich von Menschen. Menschen, für die sie sich als junge Journalistin interessiert hat, die sie interviewt und porträtiert hat. In der Ausstellung Deep Time bekommen wir einen Eindruck vom Kunst- und Kulturleben im Frankreich der 1970er-Jahre und lernen Protagonist_innen dieser Zeit kennen. Wie stellt Marion Kalter die Menschen dar? Was ist auf den Bildern zu sehen und was nicht? Im Workshop versucht ihr euch selbst darin, einander mit den Smartphones fotografisch in Szene zu setzen.


Für Schüler_innen der Sekundarstufe I und II

Der (Mönchs)berg ruft!
Zoom
Schon lange bevor der zweite Standort des Museum der Moderne Salzburg auf dem Mönchsberg eröffnete, wurde der Ort auf unterschiedliche Art und Weise genutzt. Anhand historischer Bilder begeben wir uns auf eine Zeitreise, die uns bis zurück ins 19. Jahrhundert führt. Dazwischen gibt es knifflige Quiz- und Schätzfragen, die ihr mit euren Smartphones beantworten könnt.

Technische Voraussetzung: Laptop, Beamer im Klassenzimmer, Smartphones


Mehr Infos zum Aktionstag:www.schuleschautmuseum.at

Information und Anmeldung
Mail an die Kunstvermittlung
T +43 662 842220-351

KONTAKT

Museum der Moderne Salzburg 
Mönchsberg 32 
5020 Salzburg, Austria 

Rupertinum 
Wiener-Philharmoniker-Gasse 9 
5020 Salzburg, Austria

Das Museum der Moderne Salzburg auf dem Mönchsberg ist wieder geöffnet. Das Rupertinum ist wegen Umbauarbeiten bis Februar 2022 geschlossen.

Öffnungszeiten
Di–So 10–18 Uhr 
Mi 10–20 Uhr 

Während der Festspiele zusätzlich
Mo 10–18 Uhr

+43 662 842220 
info@mdmsalzburg.at
shop@mdmsalzburg.at