Tag des Denkmals
Sonntag, 30. September 2018, 10–16 Uhr
Amalie-Redlich-Turm


10, 11, 13 und 15 Uhr
Führungen zur Geschichte des Amalie-Redlich-Turms

13–16 Uhr
Offenes Atelier
Wir fertigen Taschen und Kästchen für deine Schätze.

11, 14 und 16 Uhr
The Heir/Der Erbe, Regie: Edith Jorisch, Kanada, 2017, 55 Minuten, OmU
Edith Jorisch erzählt die Geschichte ihres Großvaters Georges Jorisch. Der Enkel von Amalie Redlich beschloss 60 Jahre nach seiner Flucht aus Österreich, die Gemälde seiner Großmutter zu suchen. Nach 12 Jahren Recherche erhielt er 2011 Gustav Klimts Litzlberg am Attersee  zurück. Mit seiner Spende wurde der Amalie-Redlich-Turm renoviert.
Museum der Moderne Salzburg Mönchsberg, Auditorium

Gustav Klimts Gemälde Litzlberg am Attersee ist wahrscheinlich vielen unserer Besucher_innen noch ein Begriff. 2011 wurde das Bild an Georges Jorisch restituiert. G. Jorisch flüchtete 1939 im Alter von 10 Jahren  von  Purkersdorf nach Brüssel und wandertespäter nach Kanada aus. In seiner Pensionierung begann Georges Jorisch, nach den arisierten Kunstwerken seiner Großmutter Amalie Redlich zu suchen. Édith Jorisch, seine Enkelin, hat in einem berührenden Film die Geschichte ihres Großvaters dokumentiert, der nach 14 Jahren Recherche das Gemälde von Gustav Klimt wieder fand. Wir zeigen im Rahmen des Tag des Denkmals die österreichische Erstaufführung des Films. Führungen geben Einblick in die Geschichte des Amalie-Redlich-Turms.


Der Amalie-Redlich-Turm

Ein markantes, wenn auch ungleiches Paar prägt vom Mönchsberg aus das Salzburger Stadtbild: der mittelalterlich anmutende Wasserturm aus dem Jahr 1892 und daneben seit 2004 das puristische Museum der Moderne Salzburg.

Mehr Informationen

  • Trailer zu "The Heir/Der Erbe"

  • Regie: Edith Jorisch, Kanada, 2017, 55 Minuten, OmU
KONTAKT

Museum der Moderne Salzburg 
Mönchsberg 32 
5020 Salzburg, Austria 

Rupertinum 
Wiener-Philharmoniker-Gasse 9 
5020 Salzburg, Austria

Öffnungszeiten 
Di–So 10–18 Uhr 
Mi 10–20 Uhr 
Während der Festspiele zusätzlich
Mo 10–18 Uhr

+43 662 842220 
info@mdmsalzburg.at
museumdermoderne.at