Samstag, 27.4.2019, 15 Uhr
Mönchsberg Auditorium

Versuch einer Heimkehr

Lesung von Erich Wolfgang Skwara, Schriftsteller, Literaturwissenschafter, San Diego, CA, US


Der in Salzburg geborene Schriftsteller und Lyriker Erich Wolfgang Skwara lebt seit mehr als einem halben Jahrhundert im Ausland, vor allem in den USA, in Frankreich und in Italien. Aber er hat sich immer als Schreibender in der grossen österreichischen literarischen Tradition verstanden, und er hat sein dichterisches Werk immer von seiner akademischen Tätigkeit als Professor of Humanities and Comparative Literature zu trennen verstanden. Er lehrte nahezu drei Jahrzehnte in San Diego, Kalifornien, und unternahm weltweite Vortrags- und Lese-Reisen. Er wird im Museum der Moderne Salzburg eine Auswahl seiner veröffentlichten und noch unveröffentlichten Prosa und Lyrik lesen.

Beitrag: Museumsticket + € 2

KONTAKT

Museum der Moderne Salzburg 
Mönchsberg 32 
5020 Salzburg, Austria 

Rupertinum 
Wiener-Philharmoniker-Gasse 9 
5020 Salzburg, Austria

Öffnungszeiten 
Di–So 10–18 Uhr 
Mi 10–20 Uhr 
Während der Festspiele zusätzlich
Mo 10–18 Uhr

+43 662 842220 
info@mdmsalzburg.at
shop@mdmsalzburg.at