Ferienateliers

Kinder von 6 bis 16 Jahren können mit kreativen Arbeiten in den unterschiedlichsten Techniken wie Malen, Fotografieren, Filmen, Formen und vielem mehr schöne und erlebnisreiche Ferientage verbringen. Angeboten werden die Ferienateliers in den Semester-, Oster- und Sommerferien.


Sommerferien

Malen, werken, zeichnen und modellieren! Bei unserer Kreativwoche experimentieren wir im Atelier des Amalie-Redlich-Turms und spielen Sommerspiele in Wald und Wiese auf dem Mönchsberg. Zwischendurch geht es ins Museum, wo wir uns von den farbenprächtigen Figuren in der Ausstellung inspirieren lassen und herausfinden, wie ein Schiff in eine Flasche passt. Mit den älteren Gruppen schauen wir auch ins Rupertinum und machen Ausflüge in der Altstadt Salzburg. Zum Abschluss der Woche gibt es ein gemütliches Malpicknick auf unserer Terrasse.

Termine:

Kreativwoche 1 (6–10 Jahre)
19.–23. Juli 2021
9–14 Uhr
€ 110
bereits ausgebucht



Kreativwoche 2 (10–16 Jahre):
26.–30. Juli 2021
9–15 Uhr
€ 120
bereits ausgebucht



Kreativwoche 3 (6–10 Jahre):
2.–6. August 2021
9–14 Uhr
€ 110
bereits ausgebucht

Foto-Experimente (10–15 Jahre)

Dienstag, 10. – Mittwoch, 11. August 2021
jeweils 10 bis 13 Uhr
€ 12 für beide Tage
Mönchsberg und Rupertinum
Anmeldung erforderlich

Welche Momente halten wir fest? Wer fotografiert was oder wen? Und wie bringen wir unsere Motive auf Fotopapier? Wir unternehmen einen Ausflug in die Welt der Fotografie und besuchen die Ausstellungen This World Is White No Longer im Rupertinum und Tell Me What You See. Sammlung Skrein auf dem Mönchsberg. Im Atelier im Rupertinum experimentieren wir mit unterschiedlichen fotografischen Techniken und lassen eigene Fotos entstehen.

Familienatelier: Shonibares Muster

Freitag, 20. August 2021
14 bis 17 Uhr
Für Familien mit Kindern ab 8 Jahren
Museumsticket plus € 5/Familie
Mönchsberg, Atelier im Amalie-Redlich-Turm
Anmeldung erforderlich

Kennt ihr die holländischen Wax-Batikstoffe? Der britisch-nigerianische Künstler Yinka Shonibare CBE verwendet die bunt gemusterten Stoffe für fast all seine Kunstwerke. In der Ausstellung begegnen wir gemeinsam lebensgroßen Figuren, die der Künstler in farbenprächtige Kostüme hüllt. Jedes von Shonibares Kunstwerken erzählt uns interessante Geschichten über die Vergangenheit und die Gegenwart. Im Atelier seid ihr dann dran: wir gestalten aus holländischen Wax-Batikstoffen Bucheinbände oder nähen bunte Taschen.

Klangwerkstatt  (ab 8 Jahren)

Mittwoch, 25. August 2021
10 bis 13 Uhr
€6/Kind
Mönchsberg, Atelier im Amalie-Redlich-Turm
Anmeldung erforderlich

In der Ausstellung David Tudor.Teasing Chaos tauchen wir in die Klangwelten des US-amerikanischen Komponisten ein und erkunden seine musikalischen Kunstwerke. Danach bringen wir das Atelier zum Klingen! Aus unterschiedlichen Alltagsmaterialien fertigen wir unsere eigenen Instrumente und spielen ein Konzert für eure Familien.


Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen:
Die Veranstalterinnen der Kreativwochen berücksichtigen die aktuellen Sicherheitsmaßnahmen während der Sommerzeit, falls Veranstaltungen und Workshops möglich sein werden. Daher finden die Kreativwochen in einer kleinen Gruppe statt und mit Sicherheitsabstand zwischen den Tischen. Der Atelierraum wird regelmäßig gelüftet und sofern möglich, findet viel Programm auf der Terrasse des Ateliers und im Wald vom Mönchsberg statt. Die Kunstvermittlerinnen und die Kinder werden zwei bis drei Mal während der Kreativwoche getestet.

Buchungsanfragen & Kontakt
Museum der Moderne Salzburg Kunstvermittlung
Mo–Fr 9–17 Uhr
T +43 662 842220-351
kunstvermittlung@mdmsalzburg.at 

Ferienateliers 2021

KONTAKT

Museum der Moderne Salzburg 
Mönchsberg 32 
5020 Salzburg, Austria 

Rupertinum 
Wiener-Philharmoniker-Gasse 9 
5020 Salzburg, Austria

Öffnungszeiten
Di–So 10–18 Uhr 
Mi 10–20 Uhr 

Während der Festspiele zusätzlich
Mo 10–18 Uhr

+43 662 842220 
info@mdmsalzburg.at
shop@mdmsalzburg.at