Ferienateliers

Kinder von 6 bis 16 Jahren können mit kreativen Arbeiten in den unterschiedlichsten Techniken wie Malen, Fotografieren, Filmen, Formen und vielem mehr schöne und erlebnisreiche Ferientage verbringen. 


Sommerferien:

Kreativwochen

Malen, werken, zeichnen und modellieren! Bei unserer Kreativwoche experimentieren wir im Atelier des Amalie-Redlich-Turms und spielen Sommerspiele in Wald und Wiese auf dem Mönchsberg. Zwischendurch geht es ins Museum, wo wir uns den Kunstwerken in den Ausstellungen inspirieren lassen. Zum Abschluss der Woche gibt es eine Kunst-Präsentation für Freunde und Familie auf unserer Terrasse.

Kreativwoche 1 (6–10 Jahre)
18.–22. Juli 2022
9–14 Uhr
bereits ausgebucht, Warteliste geschlossen



Kreativwoche 2 (8–12 Jahre):
25.–29. Juli 2022
9–15 Uhr
bereits ausgebucht, Warteliste geschlossen



Kreativwoche 3 (10–16 Jahre):
1.–5. August 2022
9–15 Uhr
bereits ausgebucht, Warteliste offen


Zusätzliche Ferienateliers

Ich sehe was, was du nicht siehst…

Bestimmt kennst du unzählige Filter, um deine Fotos auf dem Smartphone zu bearbeiten. Was wäre, wenn du in einem Bild etwas bewegen, verschwinden oder auftauchen lassen könntest? In diesem Kurs wird dein Handy zum Scangerät von Kunstwerken. Du richtest deine Kamera auf ein Bild und auf einmal bewegt sich da etwas!

Unter der Anleitung von Anna Sophie-Ofner, Studentin der Universität Mozarteum Salzburg, die sich intensiv mit interaktiver Medienkunst beschäftigt, erfährst du alles über die App „Artivive“. Diese App wird von Museen genutzt, um Kunst durch Augmented Reality erlebbar zu machen. In dem zweitägigen Workshop lernst du was das genau ist und wie du ein Bild in ein AR-Erlebnis verwandelst. Beispielsweise kannst du eine Zeichnung von dir selbst verwenden und dir digitale deine Haare wachsen lassen, mit den Augen rollen und vieles mehr. Ebenso erwecken wir Kunstwerke aus der Ausstellung Sammlungspolitik. Neuzugänge im Museum der Moderne Salzburg zum Leben – dabei sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt! Smartphone, eventuell eigene Zeichnungen und eine Jause nicht vergessen. 

Mittwoch, 17. August 2022 und Donnerstag, 18. August 2022
Jeweils 9 bis 13 Uhr
Mönchsberg
€ 15/Kind
Ab 12 Jahren
Noch 6 Plätze

Bau dir dein Museum

Briefmarken, Sticker, Erinnerungen - fast alle Menschen sammeln etwas. Auch das Museum ist ein Ort, an dem gesammelt wird: Und zwar Kunst! Skulpturen, Gemälde, Zeichnungen und Fotografien. Eine Museumssammlung ist wie eine bunte Schatzkiste. Doch wie kommen die Werke ins Museum? Und wer entscheidet, was gesammelt wird? In der Ausstellung Sammlungspolitik. Neuzugänge im Museum der Moderne Salzburg entdecken wir, durch welche Kunstwerke die Sammlung in den letzten Jahren ergänzt wurde. Inspiriert von unserer Entdeckungstour durch das Museum, geht es dann ins Atelier im Amalie-Redlich-Turm. Dort bauen wir bunte Ausstellungsräume für eure Sammelstücke.

Donnerstag, 25. August 2022
10 bis 13 Uhr
Mönchsberg, Atelier im Amalie-Redlich-Turm
€ 6/Kind
Ab 6 Jahren
Noch 9 Plätze 


Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen:
Die Kunstvermittlerinnen beachten die derzeit gültigen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen. 

Buchungsanfragen, Anmeldungen & Kontakt
Museum der Moderne Salzburg Kunstvermittlung
Mo–Fr (9–17 Uhr):
+43 662 842220-351
kunstvermittlung@mdmsalzburg.at
Sa, So, Feiertag (10–18 Uhr):
+43 662 842220-403

Ferienateliers

KONTAKT

Museum der Moderne Salzburg 
Mönchsberg 32 
5020 Salzburg, Austria 

Rupertinum 
Wiener-Philharmoniker-Gasse 9 
5020 Salzburg, Austria

Öffnungszeiten
Di–So 10–18 Uhr 
Mi 10–20 Uhr 

Während der Festspiele zusätzlich
Mo 10–18 Uhr

+43 662 842220 
info@mdmsalzburg.at
shop@mdmsalzburg.at