• Schulprogramm Museum der Moderne Salzburg im Rupertinum

Unsere Workshops und Kunstgespräche sind speziell und altersadäquat auf Schüler_innen von Volksschulen, Neuen Mittelschulen und AHS/BHS ausgerichtet. Bei Museumsbesuchen von Volksschulen stehen spielerisches Erfahren und praktisches Arbeiten im Vordergrund. Schüler_innen der Oberstufe werden durch intensive Kunstgespräche zum genauen Betrachten der Werke angeregt.

Gerne planen wir mit Ihnen gemeinsam Ihren Besuch in den aktuellen Ausstellungen im Rupertinum.


Details zu Workshops und Kunstgesprächen
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
Beitrag: € 2/Schüler_in (Eintritt frei)

Achtung! Schulklassen bzw. Gruppen, die ohne Führung das Museum besuchen möchten, müssen sich bitte anmelden! Für unangemeldete Gruppen kann es zu Wartezeiten kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.


Aufsichtspflicht
Lehr- und Begleitpersonen tragen während des Museumsbesuchs die Aufsichtspflicht und sind  verpflichtet, ihre Gruppe, auch während eines Schulprogrammes, zu begleiten. Bei Verspätung der Gruppe verkürzt sich der Termin entsprechend.

Storno
Bereits gebuchte Termine müssen 48 Stunden vorher abgesagt werden. Andernfalls werden € 60 (Workshops und Kunstgespräche für Schulklassen) bzw. € 190 (Workshops im Traklhaus) Stornogebühr in Rechnung gestellt. Sollte sich die Gruppengröße auf unter 16 Teilnehmer_innen verringern, ersuchen wir um Benachrichtigung. Sollten wir vorab nicht informiert werden, wird für die Vermittler_innen ein Ausfallshonorar von € 15 fällig.

Information und Anmeldung
Kunstvermittlung
T +43 662 842220-351

KONTAKT

Museum der Moderne Salzburg 
Mönchsberg 32 
5020 Salzburg, Austria 

Rupertinum 
Wiener-Philharmoniker-Gasse 9 
5020 Salzburg, Austria

Öffnungszeiten 
Di–So 10–18 Uhr 
Mi 10–20 Uhr 
Während der Festspiele zusätzlich
Mo 10–18 Uhr

+43 662 842220 
info@mdmsalzburg.at
museumdermoderne.at