option_printview

Abschlussmeldung Sabine Breitwieser

 

Salzburg, 31. August 2018. Mit jüngsten prominenten Schenkungen von Anna Boghiguian und William Kentridge rundet Sabine Breitwieser die während ihrer Direktion auf stattliche rund 3000 Werke belaufenden Neuzugänge in der Sammlung ab. Sie beschließt damit ihre fünfjährige Direktion und übergibt ein völlig neu aufgestelltes Museum der Moderne Salzburg, mit neu errichtetem, großzügigen Kunstdepot, renoviertem Rupertinum und einem international vielbeachteten Programm. Auch wirtschaftlich war Breitwieser, die einen siebenstelligen Bilanzgewinn hinterlässt, äußerst erfolgreich.

Kontakt


Martin Moser
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Museum der Moderne Salzburg
Mönchsberg 32
5020 Salzburg

T +43 662 842220-601
M +43 664 854 99 83
F + 43 662 842220-701

presse(at)mdmsalzburg.at

Pressemappe | PDF

Pressebilder Vorschau

Ausstellungen

KONTAKT

Museum der Moderne Salzburg 
Mönchsberg 32 
5020 Salzburg, Austria 

Rupertinum 
Wiener-Philharmoniker-Gasse 9 
5020 Salzburg, Austria

Öffnungszeiten 
Di–So 10–18 Uhr 
Mi 10–20 Uhr 
Während der Festspiele zusätzlich
Mo 10–18 Uhr

+43 662 842220 
info@mdmsalzburg.at
shop@mdmsalzburg.at