Zum Hauptinhalt springen

Neu: digitaler Guide in der MuseumStars App

Auf digitale Kunstreise mit unserer neuen App

Kunst im öffentlichen Raum interaktiv erleben!

Das Museum der Moderne Salzburg setzt einen weiteren wichtigen Schritt im Rahmen seiner eigenen Digitalisierungsoffensive, die in Abstimmung jener des Landes Salzburg weiterentwickelt wird. Damit erfolgen zugleich wesentliche Schritte zur Verbesserung der Barrierefreiheit und der Erweiterung des inklusiven Angebots des Museums:

Mit dem neuen digitalen Guide in der MuseumStars App (für iOS und Android ) steht ein vielfältiges Informations- und Serviceangebot zur Verfügung. Dieser Guide beinhaltet in der ersten Phase:

  • Einführungen zur Kunst im öffentlichen Raum
    Nicht nur im, sondern auch am und rund um das Museum der Moderne Salzburg an beiden Standorten – Mönchsberg und Altstadt (Rupertinum) – befinden sich Kunstwerke im öffentlichen Raum. Kurze Einführungen hierzu werden für unterschiedliche Bedürfnisse angeboten:
    – als Texte in Deutsch, Englisch und Leichter Sprache Deutsch
    – per Audioguide in Deutsch und Englisch
    – in Gebärdensprache
  • Digitale Kunstspaziergänge
    Zwischen den Standorten Mönchsberg und Altstadt (Rupertinum) und vice versa werden die Nutzer:innen von der App geführt und können dabei die Kunstwerke im öffentlichen Raum erkunden.
  • Benutzerfreundliche Lagepläne und Orientierungshilfen
    Etagenpläne beider Standorte helfen bei der Orientierung und zeigen barrierefreie Wege.

Nach dem „Startschuss“ mit diesen Inhalten erweitert das Museum der Moderne Salzburg den Guide kontinuierlich. Ab der kommenden Ausstellung Arch of Hysteria. Zwischen Wahnsinn und Ekstase werden etwa auch Ausstellungseinführungen mit dem eigenen Smartphone nutzbar sein. Dabei wir stets auf den Aspekt der barrierefreien Gestaltung unter Einbeziehung von Expert:innen besonderen Wert gelegt

 

Die App ist als kostenloser Download für IOS und Android verfügbar.
Das Projekt wird durch eine Förderung im Rahmen der Digitalisierungsoffensive des Landes Salzburg ermöglicht.

Mehr Kunst-Geschichten

Kunst-Geschichten

Mitmachen statt zuschauen: Dem Spieltrieb in der Kunst widmet sich die Ausstellung Spielen heißt verändern!

Weiterlesen

Kunst-Geschichten

Das Museum der Moderne Salzburg veranstaltet immer wieder Kreativ-Workshops für Menschen jeden Alters. Dabei lassen sich die Teilnehmer:innen von den Ausstellungen…

Weiterlesen